Solarthermie:

Die Sonne macht das warme Wasser

Heizung sanieren:

Wohlfühlwärme mit staatlicher Förderung

Heizung: Jetzt modernisieren und sparen!

Sie möchten Heizkosten sparen und gesunde Wohlfühlwärme genießen? Dann planen Sie mit uns Ihr Wärmekonzept – Öl, Gas oder regenerative Energien wie Solar, Wärmepumpe, Stückholz oder Pellets.

Nutzen Sie das Knowhow unserer Heizungsprofis: Wir analysieren Ihren Bedarf, persönliche Vorlieben sowie bautechnische Gegebenheiten. So finden wir das für Sie passende Heizungssystem. Langfristig konzipiert, von namhaften Herstellern produziert und fachgerecht installiert. Auch Kombi-Heizlösungen können sinnvoll sein.

Machen Sie einen unverbindlichen Termin mit unseren Heizungsexperten aus. Hier erfahren Sie auch, ob und in welchem Umfang es staatliche Zuschüsse für Ihre Heizungsrenovierung gibt.

TIPP: Gerne demonstrieren wir Ihnen in unserer Ausstellung „Energie- und Wärmewelten“ die verschiedenen Heizungsanlagen renommierter Hersteller.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren: 09733 53 63 00

Welcher Heizungstyp sind Sie?

Pellets … umweltschonend, preiswert und komfortabel

Mit Pellets heizen Sie CO2 -neutral und klimaschonend. Die kleinen Kraftpakete bestehen zu 90 Prozent aus Sägemehl bzw. Sägespänen der Holzindustrie und verbrennen extrem sauber. Die Pelletskessel sind ebenso bedienungsfreundlich wie herkömmliche Öl- oder Gaszentralheizungen, denn die Pellets werden per Tankwagen geliefert, automatisch ins Lager und von dort aus in die Heizungsanlage befördert.

Verschiedene Heizungsanlagen zeigen wir Ihnen gerne in unserer Ausstellung „Energie- und Wärmewelten“ in Münnerstadt!

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Hier erfahren Sie auch, ob und in welchem Umfang es staatliche Zuschüsse für Ihre Heizungsmodernisierung gibt.
Tel. 09733 53 63 00

Infos zum Heizen mit erneuerbaren Energien sowie zu Förderrichtlinien finden Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

 
Foto: © springtime78 – stock.adobe.com

 

Stückholz … preiswert und krisensicher

Warum wird Holz als Wärmelieferant immer beliebter? Holz ist eine erneuerbare, heimische Energiequelle und gerade in unserer Umgebung ausreichend verfügbar. Die neuesten Heizungen mit Stückholz bieten einen vergleichbaren Bedienkomfort wie moderne Öl- oder Gasheizungen, denn durch besonders große Brennkammern muss nicht oft nachgelegt werden. Holz ist umweltfreundlich, preiswert und krisensicher.

Verschiedene Heizungsanlagen zeigen wir Ihnen gerne in unserer Ausstellung „Energie- und Wärmewelten“ in Münnerstadt!

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Hier erfahren Sie auch, ob und in welchem Umfang es staatliche Zuschüsse für Ihre Heizungsrenovierung gibt.
Tel. 09733 53 63 00

Infos zum Heizen mit erneuerbaren Energien sowie zu Förderrichtlinien finden Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

 
Foto: © Team 5 – fotolia.com

Wärmepumpe … innovatives Sparwunder

Eine Wärmepumpe nutzt ausschließlich kostenlose Wärme aus Erdreich, Grundwasser oder Luft. Nur für den Betrieb wird Strom gebraucht. Ob Luftwärmepumpe, Wasserwärmepumpe oder Solewärmepumpe: Welche Variante für Sie in Frage kommt, erläutern wir Ihnen gerne in einem ausführlichen Beratungsgespräch.

Verschiedene Heizungsanlagen zeigen wir Ihnen gerne in unserer Ausstellung „Energie- und Wärmewelten“ in Münnerstadt!

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Hier erfahren Sie auch, ob und in welchem Umfang es staatliche Zuschüsse für Ihre Heizungsrenovierung gibt.
Tel. 09733 53 63 00

Infos zum Heizen mit erneuerbaren Energien sowie zu Förderrichtlinien finden Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
 

Foto: © Korn V. – stock.adobe.com

Solar … idealer Kombipartner

Solarenergie ist ein leuchtendes Beispiel für saubere und kostenlose Wärme aus der Natur. Die Nutzung setzt keine Treibhausgase frei und schont das Klima. Moderne Solaranlagen sind technisch ausgereift und haben eine lange Lebensdauer. Ideal eignen sich Solaranlagen zur Warmwasserbereitung, aber auch in Kombination mit der Heizungsanlage zur Heizungsunterstützung.

Verschiedene Heizungsanlagen zeigen wir Ihnen gerne in unserer Ausstellung „Energie- und Wärmewelten“ in Münnerstadt!

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Hier erfahren Sie auch, ob und in welchem Umfang es staatliche Zuschüsse für Ihre Heizungsrenovierung gibt.
Tel. 09733 53 63 00

Infos zum Heizen mit erneuerbaren Energien sowie zu Förderrichtlinien finden Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

 
Foto: © Reicher – stock.adobe.com

Gas … Effizienz auf kleinstem Raum

Ob bewährter Gas-Heizkessel, moderne Brennwerttechnik oder innovative Brennstoffzelle – wir planen Ihre neue Gasheizung!

Moderne Gas-Brennwertheizungen sind hocheffizient und wandeln den Energiegehalt des Brennstoffs nahezu komplett in Wärme um. Die innovativen Brennstoffzellen produzieren gleichzeitig Wärme und Strom und erlauben eine gewisse Unabhängigkeit von externen Stromanbietern.

Übrigens: Gasheizungen sind äußerst kompakt, Brennwertthermen können z.B. platzsparend an der Wand aufgehängt werden.

Verschiedene Heizungsanlagen zeigen wir Ihnen gerne in unserer Ausstellung „Energie- und Wärmewelten“ in Münnerstadt!

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Hier erfahren Sie auch, ob und in welchem Umfang es staatliche Zuschüsse für Ihre Heizungsrenovierung gibt.
Tel. 09733 53 63 00

Infos zum Förderprogramm zur Heizungsoptimierung finden Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

 
Foto: © klikk – stock.adobe.com

Öl … besonders sparsam dank neuester Technologie

Sie bleiben bei Öl? Dann empfehlen wir Ihnen eine innovative Brennwerttechnik. Sie profitieren von deutlich höheren Nutzungsgraden. Die heißen Abgase werden durch spezielle Wärmetauscher so weit abgekühlt, dass der darin enthaltene Wasserdampf kondensiert. Die dadurch freigesetzte, nutzbare Wärme wird dem Heizungswasser zugeführt.

Verschiedene Heizungsanlagen zeigen wir Ihnen gerne in unserer Ausstellung „Energie- und Wärmewelten“ in Münnerstadt!

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Hier erfahren Sie auch, ob und in welchem Umfang es staatliche Zuschüsse für Ihre Heizungsrenovierung gibt. Tel. 09733 53 63 00

Infos zum Förderprogramm zur Heizungsoptimierung finden Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

 
Foto: © peterschreiber.media – stock.adobe.com

Die Gebert Energie- und Wärmewelten – neueste Heiz-Technologien erleben

Besuchen Sie unsere Ausstellung: Mo – Fr 8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr, Sa nach Vereinbarung
Parkplätze vor dem Haus. Aufzug und barrierefreier Zugang vorhanden.
Fotos: GrafikDesign Schikora

Was sagen unsere Kunden? Lesen Sie selbst!

Unsere Marken: